Ein Mann ein Wort.


Muss man nach 26 Jahren am Markt noch eine Webseite haben und so auf sich aufmersam machen?

Klar, keine Frage.  Zwar ändern sich die Zeiten, aber es ist nach wie vor wichtig und interessant zu sehen, mit wem man es zu tun hat.

 

Als wir, damit meine ich meine Frau und mich, am 3. Mai 1993 offiziell die BAUSCHLOSSERE JENS BABIUCH als Einzelunternehmen eröffneten, war bis auf eine neue Bandsäge und einem neuen Schweißgerät sowie auf aus DDR Zeiten stammenden Kleinmaschinen, noch gähnende Leere in der neu errichteten Werkhalle.

 

Die ersten Aufträge waren Geländer, Einfahrtstore und Fenstergitter.

Stetig steigende Aufträge, auch in ihren Anforderungen, teilweise bundesweit, machten es notwendig, weitere Mitarbeiter einzustellen und in die Ausrüstung zu investieren. Um am Markt erfolgreich zu bestehen, war es auch zwingend notwendig, den Focus in die Qualifikation der Mitarbeiter zu lenken und die Firma entsprechend zu zertifizieren. So konnten wir seit 2007 einen Eignungsnachweis im Stahlbau vorweisen. Diese Zertifizierung haben wir  bis heute, wo wir bei der Fertigung von Stahltragwerken nach der aktuellen DIN EN 1090, in der Ausführungsklasse 2 fertigen. Hier arbeiten wir schon viele Jahre eng mit dem IFW Jena (Institut für Fügetechnik und Werkstoffprüfung) zusammen.

 

Machen Sie sich bitte auf nachfolgenden Seiten selbst ein Bild über die Leistungsfähigkeit meiner Firma.

 

 

Sollten Sie sich für uns entscheiden, kann ich Ihnen jetzt schon versprechen, dass Sie das Sorglospacket gebucht haben.



Was wir können

 Balkone
Industrie
Treppen
Stahl+Glas
Geländer

...



Schreib uns!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.